Beratungsvertrag (Ihre externe Rechtsabteilung)

Der Gewerbetreibende wird fast täglich mit rechtlichen Fragen konfrontiert. Eine Rechtsabteilung, die im täglichen Wettbewerb Vorteile erbringt, ist erst ab einer gewissen Größe für das Unternehmen leistbar.

Wir bieten daher Unternehmen / Gewerbetreibenden eine auf die individuellen Verhältnisse angepasste begleitende Rechtsberatung an. Durch die modernen Kommunikationsmittel ist Ihre Rechtsabteilung so täglich erreichbar und in Ihr Unternehmen integrierbar. So können Sie

  • innerhalb der Bürozeiten jederzeit telefonisch Rat einholen
  • kurzfristig Vereinbarungen prüfen und erstellen lassen
  • Schreiben auf firmeneigenen Dokumenten per Mail zur Verfügung gestellt bekommen
  • an fest vereinbarten Terminen Fragen vor Ort mit Ihrem Berater klären
  • sich auch - anders beim angestellten Juristen - gerichtlich in Verfahren mit Anwaltszwang vertreten lassen

Durch Vereinbarung eines Beratungsvertrages sind die Kosten für Sie überschaubar und kalkulierbar (Stundenhonorar oder monatliche Pauschale).

Wir haben aus diesem Grunde inzwischen mit einem Großteil unserer gewerblichen Mandanten entsprechende Beraterverträge abgeschlossen.

Sollten auch Sie hieran Interesse haben, sprechen Sie uns bitte an.